Ausbildungsrichtungen

Ausbildungsrichtungen

Neigungskurse

Neigungskurse

Ausstattung

Ausstattung

Neuaufnahme oder Umzug

Neuaufnahme oder Umzug

fairtrade schule

Termine

Mo. 20. Februar
Faschingsferien
Mo. 03. April
Osterferien
Mo. 01. Mai
Tag der Arbeit, unterrichtsfrei

Registrierte Nutzer

Als registrierter Besucher unserer Homepage haben Sie Zugriff auf weitere Daten, z.B. den Jahresbericht.

Kilian Schelbert ist der Schulsieger beim Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

vorlesewettbewerbAuch in diesem Schuljahr fand der Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels statt, an dem die 6. Klassen der Staatlichen Realschule Gemünden wieder teilnahmen. Schulsieger wurde Kilian Schelbert aus der Klasse 6c.

Die drei 6. Klassen ermittelten pro Klasse zwei KlassensiegerInnen, die dann am Schulentscheid gegeneinander antraten. Aus der Klasse 6a nahmen Elina Engelhaupt und Laila Hörnis teil. Die Siegerinnen der Klasse 6b waren Melina Randow sowie Emily Grosso und aus der 6c nahm nur Kilian Schelbert als Klassensieger teil, da Lia Bayer erkrankt war.

Die SchülerInnen fanden sich am 25. November 2022 in der Bibliothek der Realschule ein, um vor einer Jury, die aus den beiden Deutschlehrkräften Frau Brückner und Frau Gündel sowie Frau Lambl bestand, vorzulesen. Alle hatten dafür Zuhause fleißig geübt. Nach der selbst gewählten Lektüre mussten alle SchülerInnen noch einige Seiten aus einem unbekannten Buch vorlesen. Dann war es endlich geschafft und nach kurzer Beratung teilte die Jury den gespannten Kindern endlich mit, wer am besten von allen vorgelesen hat: Kilian Schelbert aus der Klasse 6c wird als Schulsieger die Staatliche Realschule Gemünden beim Main Spessart Kreisentscheid, der Anfang 2023 stattfinden wird, vertreten.

Text und Foto: Monika Brückner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok